Vorstand gesucht

Die TG Rote Erde Schwelm sucht einen neuen Vorstand!

Nach über 12 Jahren im Vorstand geben Diedrich Franke, Thomas Kaschny und Klaus Rauhaus ihr Amt ab. lesen Sie weiter...

Sei dabei und mach mit!!!

Die Zukunft des Schwelmer Basketballs braucht personell, inhaltlich, strukturell und strategisch neue Impulse.

Sei ein Teil dieses Wandels und mach mit, den Basketball in Schwelm zu stärken und zu gestalten.

Komm mit ins Team.

Nähere Infos unter         Secrets of RE

 

buero(at)re-basketball.de                                         0172 4414399 

Struktur der Basketballabteilung

Um den Spiel- und Trainingsbetrieb zu gewährleisten, bedarf es vieler helfender Hände. Insoweit vorab die freundliche Einladung an alle Mitglieder, aber auch an die Eltern unserer Zöglinge, sich aktiv mit einzubringen. Ein Verein lebt davon, dass seine Mitglieder mit anpacken, um den gemeinsamen Interessen fröhnen zu können. Je mehr mitmachen, umso mehr können wir gemeinsam auf die Beine stellen und umso mehr werden wir gemeinsam Spaß haben und letztlich erfolgreich sein. 

Die handelnden Akteure der laufenden Saison findet Ihr hier:

 

Welche Arbeiten regelmäßig anliegen, hat ein Kreis von Mitgliedern bereits im Jahre 2018 mal festzuhalten versucht. Auch hierzu gibt es eine Power Point Datei .

Die Basketballabteilung

 

Die Basketball-Abteilung der TG Rote Erde Schwelm ist seit über 40 Jahren die tragende Säule des Basketballsports in Schwelm. Um die wirtschaftlichen Risiken eines (semi-) professionellen Engagements vom Hauptverein TG Rote Erde Schwelm  fernzuhalten, gründeten Mitglieder der Abteilung einen zweiten Verein, den BC Schwelmer Baskets.

BC und RE zusammen bilden seit Jahren eine Spielgemeinschaft (SG) im AMateurbereich, in der sämtliche Jugend- und Seniorenmannschaften integriert sind.  Die SG löst sich jedoch auf und zerfällt in ihre beiden Trägervereine, wenn der Aufstieg in die Bundesliga, also den (semi-) professionellen Bereich, erreicht ist. So passierte es im Jahre 2000 erstmalig, als die  1.Herrenmannschaft als "Schwelmer Baskets" in der 2. Bundesliga antrat und der restliche "Amateur"bereich unter "TG RE Schwelm" firmierte. Nach dem Abstieg aus der 1.Bundesliga und dem Neuanfang im Jahre 2005 in der Regionalliga wurde alles wieder eingerichtet, um schnellst möglich die alten Strukturen und damit eine SG zu etablieren. Der Verein BC Schwelmer Baskets wurde der Vorsicht halber im Jahre 2006 neu gegründet.

2010 war es wieder soweit - die 1. Herren stiegen in die 2.Bundesliga Pro B auf und hatten somit das sportliche Teilnahmerecht inne. Für das Aufstiegsverfahren wurde die SG im Frühjahr 2010 wie geplant aufgelöst, damit der BC Schwelmer Baskets 2006 das Lizensierungsverfahren erfolgreich durchlaufen konnte. Gleichzeitig gründeten die Verantwortlichen ein privates Unternehmen, um den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb professionell abbilden zu können. Damit dieses Unternehmen an Stelle des Vereins BC Schwelmer Baskets 2006  am Spielbetrieb in der Bundesliga teilnehmen darf, muss der Verein sein sportliches Teilnahmerecht dem Unternehmen jährlich per Vertrag zur Verfügung stellen. Da der Verein damit nicht unmittelbar am Spielbetrieb der 2.Bundesliga teilnimmt, war er im Sommer 2010 wieder in der Lage, für den Amateurbereich mit der TG Rote Erde Schwelm in die Spielgemeinschaft einzutreten. Diese umfasst sämtliche Mannschaften außerhalb der Bundesliga, aktuell also drei weitere Herren- sowie sechs Jugendmannschaften, und firmiert unter der Spielgemeinschaft BC Schwelmer Baskets 2006 e.V. / Turngemeinde "Zur roten Erde" von 1848 Schwelm e.V., abgekürzt unter dem "Label":

RE Baskets Schwelm

 

Nach dem gleichen Prinzip wurden der Abstieg in die Regionalliga im Jahr 2016 (Eingliederung in die RE Baskets Schwelm) und der Wiederaufstieg in die ProB im Jahre 2017 abgewickelt. 

 

 

 

.(09.09.2017 HH)