Sportentwickler*in gesucht

Die TG Rote Erde Schwelm sucht eine(n) neue(n) Sportenwickler*in!

Du kennst jemand der Interesse hast oder interessierst dich selbst für diese Aufgabe? Dann geht es hier zur Ausschreibung

RE Baskets bekommen deutlich Grenzen aufgezeigt

Fahrt ins Siegerland endet mit deutlicher Klatsche

TV Jahn Siegen   -   RE Baskets Schwelm   106 : 38 
(19 : 3 / 50 : 19 / 78 : 28 / 106 : 38)

Freitagabend ging es für die U18 Mannschaft der RE Baskets Schwelm zum TV JAHN nach Siegen. Die Schwelmer wurden von der intensiven Verteidigung der Gastgeber überrascht und schafften im 1. Viertel nur 3 Punkte. Auf der anderen Seite schafften es die Kreisstädter trotz Zonenverteidigung
nicht, die Offensivrebounds der Siegener zu unterbinden. So gelang dem TV direkt im 1. Viertel ein 14 : 0 Lauf zum 19 : 3. Offensiv wurde es im 2. Viertel auf Seiten der Baskets zwar etwas besser, aber die Probleme beim Ausboxen blieben - und so ging das 2. Viertel mit 31 : 16 an die Siegerländer. Beim 50:19 zur Halbzeit war der Drops im Grunde schon längst gelutscht, zumal sich nach dem Wechsel auch keine Veränderung einstellen sollte. Es bot sich das gleiche ernüchternde Bild, so dass die Baskets verdient mit 38 : 106 verloren.

RE Baskets Schwelm:
Huth, M. (10 P.), Grote, P. (8 P.), Bortz, S. (7 P.), Neumann, N. (6 P.), Stang, J. (5 P.), Möllney, L. (2 P.),
Pahnke, S., Mir, A., Rösler, M.