Sportentwickler*in gesucht

Die TG Rote Erde Schwelm sucht eine(n) neue(n) Sportenwickler*in!

Du kennst jemand der Interesse hast oder interessierst dich selbst für diese Aufgabe? Dann geht es hier zur Ausschreibung

Märkisches Duell geht an die Kangaroos

Nur ein Viertel Partie offen gehalten

RE Baskets Schwelm   –   TuS Iserlohn Kangaroos   47 : 76 
(16 : 17 / 22 : 38 / 37 : 60 / 47 : 76)

Samstagnachmittag ging es für die U18 Mannschaft der RE Baskets Schwelm gegen die Kangaroos aus Iserlohn.

Gegen den Tabellenzweiten aus dem Sauerland hatten sich die RE Baskets einiges vorgenommen und anfänglich sah es nach einer spannenden Patie aus. Zur Freude der heimischen Zuschauer konnten die gastgebeneden Baskets auf Augenhöhe Paroli bieten, so dass der erste Abschnitt mit 16:17 endete. Nach der Viertelpause legte der TuS eine Schüppe drauf, während bei den RElern der Angriffsmotor ins Stottern kam. Schlappe 6 Punkte waren die Ausbeute der zweiten zehn Minuten. Kein Wunder, dass die Gäste auf  22:38 zur Halbzeit davonziehen konnten. Und im Grunde war der Drops schon zum Pausentee gelutscht. Zwar kamen Baskets nach dem Seitenwechsel wieder besser ins Spiel, aber die Führung konnten sie nicht mehr verkürzen. So gewannen die Iserlohner am Ende verdient mit 47:76.

RE Baskets Schwelm:
Diehl, A. (12 P.), Neumann, N. (11 P.), Grote, P. (9 P.), Rösler, M. (7 P.), Tomic, M. (6 P.), Mir, A. (2 P.),
Hollberg, L., Toraman, O., Stang, J.